Monte di Tremezzo

Mit der Seilbahn von Argegno gelangen Sie zur Schutzhütte auf dem Gipfel des Monte Tremezzo, wo diese Strecke ihren Ausgangspunkt hat. Anfänglich verläuft sie an Steilhängen entlang durch Schützengräben aus dem Ersten Weltkrieg, anschließend geht es talwärts zum See. Im letzten Abschnitt wird nicht gespaßt: hier gilt es, einen Trail zu meistern, der zwar nicht sonderlich abschüssig, dafür aber sehr schmal ist. Die wahre Herausforderung besteht darin, ihn ganz bis zum Ende zu durchfahren, ohne den Fuß einmal auf den Boden gesetzt zu haben.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

sie schlängelt sich vollends an den Hängen des Monte di Tremezzo entlang

Länge: 25 kmHöhenmeter: 1,000 mSchwer: schwer

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 2 Hotels gesendet
(siehe das Informationsschreiben über den Datenschutz)