Sauze d’Oulx Bike Park Highlights

01.Das Piemont ist die Heimat des nationalen Gravity-Sports;02.Im Piemont sind auch die ersten nationalen Enduro-Rennen ausgetragen worden;
03.Sessellifte und Feldwege garantieren die Anbindung an die Parcours, die in einem Gebiet liegen, das wie für das Mountainbiking geschaffen ist;04.Die Parcours sind von den weltbesten Trailbuildern entworfen worden;
05.Der obere Teil des Bikeparks ist dem Enduro zugedacht. 

Sauze d’Oulx Bike Park

Der Bikepark von Sauze d’Oulx ist dank der beiden Sessellifte und der vielen Strecken mit 1.000 m Höhenunterschied einer der größten und beststrukturierten des Alpenraumes. De facto stellt der Sessellift Jovenceaux-Sportinia die Anbindung an 13 Parcours her: 2 leichte, 10 mittlere und 1 schwerer Trail, die es Ihnen ermöglichen, Ihr fahrtechnisches Geschick auf Singletracks und Slides auf die Probe zu stellen. Abgerundet wird das Angebot durch künstliche Holzstrukturen wie Drops und Wall Rides wie auch durch solche aus Erde wie Tables und Step-ups.

Der oberen Abschnitt des Bikeparks ist dem Enduro-Sport gewidmet: Es sind 3 Streckenführungen vorhanden, bei denen die natürliche Bodenbeschaffenheit vollständig beibehalten wurde.

Sind Sie an dieser Gravity-Strecke interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Bikesaison

JuliAugust

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 2 Hotels gesendet
(siehe das Informationsschreiben über den Datenschutz)