Mendelpass

Die breite Straße, die von St. Michael zum Pass hinaufführt, zieht sich über 17 Serpentinen dahin und wird durch stimmungsvolle Ausblicke auf den Kalterer See bereichert. Der Aufstieg ist sehr gleichmäßig, übermäßig steile Abschnitte sind nicht vorhanden. Wie alle Fremdenverkehrsorte ist auch dieser Gipfel von Souvenirgeschäften, Bars und Restaurants belebt.

Dieser Gipfel ist ein Muss für die heimischen Radsportfans, und er wurde auch beim Giro d’Italia schon mehrfach erklimmt. Nicht rein zufällig wird er alljährlich (am letzten Samstag im September) für den Verkehr gesperrt, sodass sich die Radfahrer so richtig austoben können.

Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Details

Länge: 15.00 kmAufstiegsbeginn: 401 mAufstiegsende: 1,363 mHöhenmeter: 963 mSteigung (im Schnitt): 6%Steigung (max.): 10%Empfohlene Übersetzung: 34 x 25

Fordern Sie ein Angebot an diesem Radhotel

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 1 Hotels gesendet
(siehe das Informationsschreiben über den Datenschutz)