Sellajoch

Der Aufstieg zum Sellajoch wird oft in Strecken integriert, die ihn tückischer machen, als die Zahlen auf der Karte vermuten lassen. Er ist ein Must für Fahrer, die es lieben, die Berge herauszufordern: elf Kilometer, von denen die ersten fünf – von Canazei bis zur Gabelung, wo sich die Strecken teilen – auf der Straße zum Pordoijoch verlaufen. Die Gabelung stellt eine scharfe Trennlinie für den Aufstieg dar: Der erste Abschnitt ist durch einen relativ gleichmäßigen Verlauf und mäßige Steigungen charakterisiert, wohingegen der zweite das wahre Gesicht des Sellajochs enthüllt: Die Zahl der Spitzkehren nimmt rapide zu und mit ihnen der Neigungsgrad.

Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Details

Länge: 11.3 kmAufstiegsbeginn: 1,461 mAufstiegsende: 2,226 mHöhenmeter: 765 mSteigung (im Schnitt): 7%Steigung (max.): 12%Empfohlene Übersetzung: 34 x 28

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 11 Hotels gesendet
(siehe das Informationsschreiben über den Datenschutz)