Tonalepass

Wichtiger Verbindungsweg zwischen den beiden nördlichen Alpenregionen, der Lombardei und Trentino-Südtirol. Dieser Aufstieg ist ein unbedingtes Muss für jeden Fahrer, der etwas auf sich hält: 15 Kilometer und 900 Höhenmeter bei einer mittleren Steigungsrate von 6 %. Der Aufstieg beginnt in Ossana. Die ersten Kilometer bis zur Ortschaft Vermiglio verlaufen gleichmäßig, bevor der taffeste Abschnitt beginnt: Kurz darauf bekommen Sie zur Rechten das Werk Strino als Überbleibsel aus dem Ersten Weltkrieg zu sehen.

Zwei Kilometer vor dem Gipfel verläuft die Straße fast flach, sodass Sie den Gletscher Presanella bewundern können. Wenn Sie den Pass erreicht haben, werden Sie sich einem weiteren Fund aus dem Ersten Weltkrieg gegenübersehen, dem Ehrenfriedhof: einer Krypta mit den Grabnischen der im Krieg gefallenen Soldaten.

Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Details

Länge: 14.77 kmAufstiegsbeginn: 929 mAufstiegsende: 1,842 mHöhenmeter: 913 mSteigung (im Schnitt): 6%Steigung (max.): 11%Empfohlene Übersetzung: 34 x 25

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 14 Hotels gesendet