Passo d’Eira und Passo del Foscagno

Für diese Tour stehen Ihnen von Livigno aus zwei Strecken zur Verfügung: die erste startet im Zentrum und die zweite knapp außerhalb des Ortes, die sich aus Richtung Passo della Forcola kommend als Abkürzung nützlich erweist. Der erste Anstieg beginnt kurz hinter der Ortschaft mit weit ausholenden Serpentinen, wobei es sich lohnt, den Blick über das Tal schweifen zu lassen, und führt bis Passo d’Eira. Ab hier ändern sich die Neigungen bis Trepalle, wo kurz darauf der Anstieg zum Passo del Foscagno beginnt. Nachdem Sie den Pass hinter sich gelassen haben, fahren Sie bis nach Bormio.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

Livigno, Passo d’Eira, Trepalle, Passo del Foscagno, Arroga, San Carlo, Valdidentro, Premadio, Bormio (Hin- und Rückfahrt)

Länge: 71 kmHöhenmeter: 2,260 mSchwer: Mittelschwer

1 Bikehotel in der Nähe der Route Passo d’Eira und Passo del Foscagno

Fordern Sie ein Angebot an diesem Radhotel

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 1 Hotels gesendet
(siehe das Informationsschreiben über den Datenschutz)