Der heilige Wald von Monteluco

Abfahrt ist beim Konvent San Francesco. Nach Erreichen der Wiese von Monteluco biegen Sie rechts auf einen viel Spaß verheißenden Singletrack und nehmen anschließend den 5,4 km langen Aufstieg auf Asphalt nach Patrico in Angriff. Nachdem Sie die Ortschaft hinter sich gelassen haben, beginnt das wahre Vergnügen auf einem steilen Downhill-Abschnitt auf losem und steinigem Grund: Obacht ist geboten! Anschließend geht es auf Asphalt hinauf nach Monteluco und dann über einen Singletrack nach Ponte delle Torri. Dieser Singletrack geht in den Trail Nr. 3 über, der schon bald steiler und schwieriger wird: an einigen Abschnitten könnten Sie durch die Steilheit und die dichte Vegetation gezwungen sein, vom Fahrrad abzusteigen. Nach etwa zwanzig Kilometern geht es zurück auf Asphalt und anschließend auf die Straße, die Sie zurück nach Monteluco bringt.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

Länge: 25 kmHöhenmeter: 1080 mSchwer: Schwer

1 Bikehotel in der Nähe der Route Der heilige Wald von Monteluco

Fordern Sie ein Angebot an diesem Radhotel

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfe deine E-Mail!
Kein Spam – wir respektieren deine Privatsphäre
Deine Anfrage wird an n. 1 Hotels gesendet
Was für ein Radfahrer bist du?