Rundkurs der Gutshöfe

Eine Strecke, die in Castellana Grotte ihren Ausgangspunkt hat und entlang an Olivenhainen, Trulli (Rundhäusern) und Masserien (Gutshöfen) in Richtung Meer führt. Castellana liegt auf einem Karstplateau in der Murgia dei Trulli, 300 m über dem Meeresspiegel, was bedeutet, dass es … bergab geht!
Auf dieser Tour werden Sie auch den „Murtirolo delle Puglie” („Mortirolo Apuliens”) bezwingen, einen Aufstieg, dessen Steigungsrate bis zu 15 % erreicht. Mit Ankunft in Contrada Torricella ist man offiziell in Monopoli angelangt, einem architektonischen Schmuckstück, bei dem sich öffentlicher Wohnungsbau, prunkvolle kirchliche Bauten und prachtvolle Adelspaläste miteinander vermengen. Das I-Tüpfelchen des Ganzen sind die kleinen Buchten mit karibisch anmutendem Wasser, in denen man unbedingt gebadet haben muss. Auf dieser Strecke werden Ihnen viele verschiedene Gutshöfe begegnen, auf denen es obligatorisch ist, Zwischenstation zu machen, um die heimischen Produkte zu verkosten. Auf dem in Lamapecora werden Kühe und Schafe gezüchtet und aus der Milch werden zahlreiche Käsesorten, u.a. Mozzarella, hergestellt. Einen Besuch wert ist auch die auf die Produktion von Olivenöl spezialisierte Masseria Maccarone in der Gemeinde Fasano: hier haben wir den südlichsten Punkt unserer Tour erreicht, bevor wir wieder zu unserem Ausgangspunkt in Castellana Grotte zurückkehren.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

Länge: 64 KmHöhenmeter: 520 mSchwer: Leicht

1 Bikehotel in der Nähe der Route Rundkurs der Gutshöfe

Fordern Sie ein Angebot an diesem Radhotel

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 1 Hotels gesendet
Was für ein Radfahrer bist du?