Cippo Carpegna

Reiseroute für gut ausgebildete Kletterfahrer. Von Riccione aus geht es das Val Conca hinauf nach Carpegna. Für echte Kletterer erreicht man mit einem Aufschlag von 20 km auf dem Gipfel des Cippo di Carpegna eine Höhe von 1423 m, auf den Spuren von Pantani und sein Motto “Il Carpegna ist genug für mich”.

Route

Riccione, Coriano, Croce , Monte Cerignone, Carpegna, Cippo Pantani, Mercatino Conca, Morciano, Riccione

Länge: 110 kmHöhenmeter: 1420 mtSchwierigkeit: SchwerFahrrad empfohlen: Rennrad, Gravelbike

Fotogalerie

click to open in fullscreen

Route empfohlen von

 

Hotel Fedora

Riccione, Adriaküste

*****

Meerblick

Wein- und Gastronomie-Touren

3 Pools

ab € 47 pro Tag

Ziel Adriaküste

ab
€ 47 pro TagSchnelles Angebot

Andere Radstreckentipps vom Hotel Fedora

Urbino entdecken 120 km 1200 mt Mittel
Panoramica von San Bartolo entdecken 60 km 550 mt Leicht

Fordern Sie ein Angebot an Hotel Fedora

Direkte Antwort des Hotels
Schnelle Antwort: überprüfe deine E-Mail!
Best Web Tarif für Radfahrer
No Spam
Was für ein Radfahrer bist du?