Die Legende von Erbaluce

Eine Radtour, um das geheime Leben der Reben zu entdecken, die den kostbaren Erbaluce produzieren, den Wein, der seit 1600 im Canavese, Gebiet im Nordwesten des Piemont an der Grenze zum Aostatal, ein Synonym für Exzellenz ist. Die Tour schlängelt sich durch die sanften Hügel, in denen die Legende von Erbaluce entstand, und durch verkehrsarme Straßen die entlang einiger Seen verlaufen, wie dem Candia-See. Während der Tour werden wir das Schloss von Agliè (dessen Bau aus dem 12. Jahrhundert stammt) umrunden und die Villa Meleto besuchen, Guido Gozzanos Sommerresidenz (die zur literarischen Bewegung des Crepuscularism gehört).

Route

San Giorgio Canavese, Candia, Caluso, San Giorgio, San Giorgio Canavese

Länge: 55 kmHöhenmeter: 600 mtSchwierigkeit: MittelFahrrad empfohlen: Rennrad

Fotogalerie

click to open in fullscreen

Route empfohlen von

 

Cà San Sebastiano Wine Resort & Spa

Camino Monferrato, Piemont

*****

Ausgezeichnete Küche

Hotel mit Spa

Typisches Bauerhaus

ab € 70 pro Tag

Ziel Piemont

ab
€ 70 pro TagSchnelles Angebot

Andere Radstreckentipps vom Cà San Sebastiano Wine Resort & Spa

Tour durch die Reisfelder entdecken 55 km 500 mt Leicht
Die Weißen Pfarreien aus dem Jahre Tausend entdecken 30 km 300 mt Mittel

Fordern Sie ein Angebot an Cà San Sebastiano Wine Resort & Spa

Direkte Antwort des Hotels
Schnelle Antwort: überprüfe deine E-Mail!
Best Web Tarif für Radfahrer
No Spam
Was für ein Radfahrer bist du?