Von Erba am härtesten Radweg der Welt

Von Como bis Colma di Sormano, der als härtester Radweg der Welt gilt. Von Como wird Kurs auf Erba genommen, wobei die Fahrt über einige Auf- und Abs erfolgt, die einen Vorgeschmack auf den gnadenlosen Anstieg nach Sormano geben: er ist einfach bestialisch, hier ist jeder Meter eine Stufe, die das Tempo bis in 1.107 m Höhe bestimmt. Einziges Trostpflaster ist die Streckenlänge: sie misst gerade einmal 1,7 km. Die Rückfahrt erfolgt über den Hinweg.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

Como, Erba, Asso, Sormano, Colma di Sormano (Hin- und Rückweg)

Länge: 42.8 kmHöhenmeter: 974 mSchwer: schwer

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfe deine E-Mail!
Kein Spam – wir respektieren deine Privatsphäre
Deine Anfrage wird an n. 2 Hotels gesendet
Was für ein Radfahrer bist du?