Von Verona zum Naturpark Lessinia

Die vorgeschlagene Strecke folgt dem Verlauf des Granfondo Città di Verona Damiano Cunego, dem Amateursportevent, das sich nicht nur bei den Bikern der Umgebung großer Beliebtheit erfreut. Das Flachland können Sie sich auf der Strecke von Verona zum Naturpark Lessinia aus dem Kopf schlagen: Sie werden beide Talebenen und die schönsten Berge in der Provinz von Verona durchqueren. Immerhin sind Sie in den Kleinen Dolomiten: 145 km bei stolzen 3.370 m Gesamthöhenunterschied.

Die Aufstiege sind nicht so lang wie in anderen Teilen Italiens, aber das ständige Auf und Ab lässt einen kaum zur Ruhe kommen. Die Mühen werden aber durch den Anblick der wilden Schönheit der Landschaft wieder wettgemacht.

Sind Sie an dieser Tour interessiert? Teilen Sie es Ihren Radsportfreunden mit!

Route

Verona, Stallavena, Bellori, Vaccamozzi, Erbezzo, Branchetto, Roverè, Velo Veronese, San Bortolo, Sprea, Cà del Diavolo, Bettola di Badia, San Mauro di Saline, Verona

Länge: 146.3 kmHöhenmeter: 3370 mSchwer: Schwer

Fordern Sie ein Angebot an diesen Radhotels

Direkte Antwort von den gewӓhlten Hotels
Schnelle Antwort…überprüfen Ihre E-Mail!
No Spam. Wir kümmern uns um Ihre Personendaten
Ihre Anfrage wird an n. 4 Hotels gesendet
Was für ein Radfahrer bist du?